Mittwoch, 28. August 2013

Gut "eingekauft"

Durch die Spielerwechsel von Carolin Gragoll und Moritz Voß vom ESV Prenzlau, konnte der TTC bei den Qualifikationsturnieren zur Verbandsrangliste der Damen und Herren brillieren. Carolin konnte sich als eine der jüngeren Akteure sogar am Ende die Krone aufstezen. Mit nur einer Niederlage und einem sehr positiven Satzverhältnis gelang es ihr die anderen Damen in Schach zu halten. Mal sehen wen sie zusätzlich bei der Verbandsrangliste, für die sie sich nun qualifiziert hat, noch ärgern kann. Die zwei ebenfalls noch jungen "Damen" Annie und Isa landeten nach neun Spielen auf Platz 5 und 6, was den ersten und zweiten Ersatzplätzen entspricht.

Moritz konnte als mit Abstand jüngster Teilnehmer im Herrenfeld voll überzeugen. Mit seinem vierten Rang qualifizierte er sich als Jugendspieler für die Top 10 der Männer und wenn man bedenkt, dass mit etwas mehr Spannung hier und etwas mehr Konzentration da sogar noch mehr möglich wäre, lässt dies hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten