Donnerstag, 17. Januar 2013

Cottbus - die Zweite!!!

Nach der erfolgreichen LEM des Nachwuchses im Dezember 2012 fällt am kommenden Samstag um 10.00 Uhr der Startschuss für die Landeseinzelmeisterschaften der Damen und Herren.

Unsere erfolgreichen Nachwuchsspielerinnen Isabell und Annie sind auch hier mit von der Partie und nutzen diesen Wettkampf als Vorbereitung für die Norddeutschen Meisterschaften. Trotzdem haben sie es sich zum Ziel gesetzt, die Gruppenphase erfolgreich zu überstehen. Isa bekommt es mit Franziska Kassner (Nauen), Silvia Minke (Cottbus) und Gruppenfavoritin Jeany Krüger (Vetschau) zu tun. Annie misst sich mit Kumpeline Marie-Sophie Zamzow (Prenzlau), Lysanne Bölke (Cottbus) und der gesetzten Kristin Werner (Nauen).

Caro und Claudi komplettieren das weibliche Aufgebot des TTC. Unbestritten ist, dass beide zum engen Favoritenkreis auf den Titel zählen, doch alles ist möglich wie das letzte Jahr gezeigt hat ;-)
"Im Doppel wollen wir den Titel" sagen sie selbstbewusst!

Der Hahn im Korb ist Thilo, welcher vor allem mit Lust und Laune dabei sein wird. Die 13 männlichen TTC-Einzeltitel in der TTVB-Geschichte kann er vermutlich nicht um einen erhöhen, doch hier zählt zunächst der olympische Gedanke.

Keine Kommentare:

Kommentar posten