Dienstag, 6. September 2011

2. Herren holt ersatzgestärkt 3 Punkte

Die zweite Herren durfte sich am Wochenende zunächst mit Marxdorf messen. Mit Nummer 1 (Jens), 5 (Sven), 7 (Olaf), 9 (Silvio) und 11 (Hannes) des Teams sowie mit Nummer 10 (Janosch) der vierten Mannschaft ging unsere zweite ins Rennen. Jens war souveräner Führungsspieler und sicherte 2 Einzelsiege und 2 Doppel zusammen mit Sven für den TTC. Im mittleren Paarkreuz konnte Olaf eine sichere Bank sein und fuhr ebenfalls zwei Punkte ein. Ausgerechnet Ersatzspieler Janosch Kabella konnte für das ersehnte Unentschieden zwei wichtige Punkte einheimsen. Am Ende konnten sie nach dem zwischenzeitigen Rückstand mit dem 8:8 sehr zufrieden sein.
Am Sonntag reichte es dann sogar gegen Bralitz mit einem 9:7 für den ersten Sieg. Diesmal konnte Thoralf aus der Dritten das Team verstärken und holte eineinhalb wichtige Punkte fürs Team. Auch in diesem Spiel gelang es Jens sowohl im Einzel und Doppel eine weise Weste zu behalten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten