Sonntag, 13. Mai 2012

Damen zu 100%

Mit drei sehr jungen Damen und drei Herren reiste der TTC Finow am Muttertag nach Hohen Neuendorf zur Quali zur Bereichsrangliste Ost.

Bei den Herren wurde in zwei 7er Gruppen die Vorrunde gespielt, von denen die ersten drei aus jeder Gruppe die Endrunde bestreiten durften. Maxi musste leider nur Niederlagen hinnehmen, konnte jedoch gegen jeden seiner Gegner zumindest einen Satzgewinn verbuchen. Benny und Thilo waren in der anderen Gruppe. Benny gewann zwei Spiele und Thilo drei. Aufgrund des besseren Satzverhältnis reichte Thilos ausgeglichene Spielbilanz zum Einzug in die Endrunde, in der er nun mit 0:2 Spielen startete. Hier schaffte unser Senior noch einen Spielerfolg, was wiederum reichte um sich den vierten Platz (aufgrund des direkten Vergleichs gegen Krüger) zu erkämpfen und somit die Qualifikation zur nächsten Rangliste.

Die "jungen Wilden" Isa, Mareike und Steffi mussten sich lediglich mit drei anderen Teilnehmerinnen um vier Plätze streiten. Hier wurde Steffi souveräne Erste. Lediglich gegen Isa gab sie zwei Sätze ab. Mareike erspielte sich einen tollen zweiten Platz und Isa wurde mit drei 2:3-Niederlagen gegen Platz 1-3 und zwei Erfolgen gegen Ziesak und Müller verdiente Vierte. Alle drei schafften somit den Sprung in die Bereichsrangliste Ost.


Damen: 1. Deon, 2. Hilla, 3. Zamzow, 4. Puskas, 5. Ziesak, 6. Müller

Herren: 1. Völker, 2. Kretzschmar, 3. Koschei, 4. Petereit, 5. Krüger, 6. Pehle

Keine Kommentare:

Kommentar posten