Donnerstag, 13. November 2014

Barnim sucht den Sportler des Jahres!

Im Kreis Barnim wird traditionell zum Ende des Jahres der Sportler bzw. Trainer des Jahres gesucht.

In 7 verschiedenen Kategorien stehen Sportler zur Wahl. Darunter auch welche vom TTC.

In der Kategorie Mädchen bis 18 Jahre stehen Chiara Baltus sowie Carolin Gragoll zur Wahl.
Chiara hat 2014 neben dem Deutschen Vizemeistertitel mit der Schülerinnenmannschaft als besonders großen Erfolg den Gewinn des Talentcup´s in Düsseldorf vorzuweisen.
Mit ihrer professionellen Trainingseinstellung und ihren tollen Erfolgen ist sie jetzt schon das Vorbild für die ein oder andere Spielerin aus unserer jüngsten Trainingsgruppe.

Für Carolin war die vergangene Saison bisher die erfolgreichste Zeit ihrer Laufbahn.
Sie schaffte einen bis Dato noch nie erreichten Hattrick bei den Landesmeisterschaften, indem sie Landesmeisterin der Schülerinnen, Mädchen und Damen wurde.
Anschließend wurde sie auch noch Norddeutsche Meisterin in der Altersklasse der Schülerinnen und erreichte das Achtelfinale bei den Deutschen Einzelmeisterschaften.
Die unglaublich erfolgreiche Saison wurde abgerundet durch einen tollen 7. Platz beim Deutschlandpokal mit der Brandenburger Schülerinnenauswahl sowie dem Deutschen Vizemeistertitel mit der Finower Schülerinnenmannschaft.

Letztere steht in der Kategorie Mannschaften bis 18 Jahre zur Wahl.
Marie Brauer, Chiara Baltus, Carolin Gragoll und Isabell Puskas schafften es nach dem Gewinn des Norddeutschen Meistertitels, tatsächlich auf´s Podium bei der Deutschen Meisterschaft.
Mit diesem großartigen Erfolg haben sich unsere Mädchen jede einzelne Stimme sehr verdient!


Mutter der Erfolge ist unsere Spielertrainerin Claudia Petereit die seit 8 Jahren viel Herzblut in den Verein und besonders die Jugendarbeit steckt.
Nachdem sie letztes Jahr in der Kategorie Trainer des Jahres den 2. Platz belegte, wäre es natürlich toll wenn es dieses Jahr der 1. Platz werden würde.
Obwohl sie seit einem halben Jahr mit ihrer kleinen Mira und dem neuen Job als Lehrerin alle Hände voll zu tun hat, schafft sie es immer noch regelmäßig in die Halle um die kleinen und großen TTC'ler in die Erfolgsspur zu bringen.

Wählen könnt ihr unsere Sportler per Stimmkarte.
Stimmkarten sind auf der Rückseite des Heftes, in dem alle Sportler die zur Wahl stehen aufgelistet sind, aufgedruckt.
Diese Stimmkarte bitte komplett ausfüllen und in den Behältern die in allen Sparkassen im Kreis Barnim aufgestellt sind, einwerfen.
Die Hefte liegen übrigens auch in allen Sparkassen aus.
Abstimmen kann jeder so oft er möchte.
Solltet ihr keine bzw. nicht genügend Hefte/Stimmkarten in den Sparkassen finden könnt ihr euch hier auch eine (oder mehrere) ausdrucken:
Bitte klicken!

Das Heft mit allen zur Wahl stehenden Sportlern könnt ihr euch hier anschauen: Bitte klicken!

Wählt unsere TTC´ler nach vorne!
Jede Stimme ist wichtig! :-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten