Samstag, 15. August 2015

3 Finower beim Jubiläumsturnier des HSV90!

Am Samstag fand das Jubiläumsturnier des Hohen Neuendorfer SV statt.
Einer der größten Brandenburger Vereine wurde Anfang August 25 Jahre alt und lud 30 2er-Mannschaften zum gemeinsamen TT-Spielen und Feiern ins schöne Oberhavelland ein.
Vom TTC fanden Anka Mutke, die zusammen mit ihrem Ehemann Michael spielte, sowie Benny und Johannes den Weg nach Hohen Neuendorf.

Insgesamt 30 Mannschaften traten bei dem von Rico Oetting und seinen Sportfreunden sehr gut organisierten Turnier an.
Die Teams Benny/Johannes und Anka/Michael konnten in der Vorrunde überzeugen und jeweils den 1. Gruppenplatz belegen.
In der Zwischenrunde trafen beide Teams dann aufeinander.
Das direkte Duell konnten unsere Spieler der 2. Mannschaft zwar gewinnen, doch die bessere Platzierung konnten letztendlich Anka und Michael erreichen.
Denn nach dem 3. Platz in der Zwischenrunde gewann das Ehepaar Mutke das Spiel um Platz 5 gegen Depta/Wilski.
Benny und Johannes wurden "nur" 4. in der Zwischenrunde und mussten sich aufgrund des verlorenen Platzierungsspiel mit dem 8. Platz zufrieden geben.
Während unsere neue Nr. 3 der 2. Damenmannschaft mit ihrem Abschneiden sehr zufrieden ist, trauern Benny und Johannes eher vergebenen Chancen nach als sich über den 8. Platz zu freuen.
Für unser engagiertes Trainerduo war auch eine Platzierung unter den ersten 3 möglich, wenn man sich nicht mit dem routinierten Seniorenduo Wienprecht/E.Hanke in der Zwischenrunde so schwer getan hätte.

Letztendlich nehmen alle 3 wichtige Spielpraxis und tolle Einrücke vom schönen Turnier in Hohen Neuendorf mit.
An dieser Stelle möchten wir dem Hohen Neuendorfer SV natürlich auch nochmal Alles Gute zum 25. Geburtstag wünschen! :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten