Dienstag, 27. Juni 2017

Landesbereichsranglisten in Finower Hand!

Nachdem bereits vor 2 Wochen die Qualifikation zur Landesbereichsrangliste bei uns in Finow stattgefunden hatte, fand am vergangenen Sonntag auch die Landesbereichsrangliste der Damen und Herren bei uns in der Bahnhofsstraße statt.
Da wir insgesamt 11 der 19 Teilnehmer stellten, war eine Ausrichtung von unserer Seite aus auch nahe liegend.
Doch sowas klappt natürlich nicht ohne Hilfe. So möchte ich mich als Organisationsleiter im Vorfeld des Berichtes herzlich Bedanken bei unseren Sportfreunden Alec, Felix, Horst, Roland, Jan und Hans, die als Schiedsrichter zum gelingen des Turniers beitrugen, sowie auch bei Annie und Benny die die Turnierleitung und den Imbiss verwalteten.
Aufgrund der vielen helfenden Hände hatten unsere Sportler, Michelle, Sophia, Alina, Chiara, Carolin, Johann, Thilo, Tobias, Erik, André und Ich optimale Bedingungen beim Spielen und während der Pausen.
Nun zum Abschneiden unserer TT-Asse.
Im Feld der Damen fanden sich insgesamt 7 Nachwuchsspielerinnen wieder, von denen 5 unter unserer Flagge antraten.
Erfreulich war das starke Abschneiden von Chiara, Carolin und Alina, die die Plätze 1 - 3 belegten.
Unsere jüngsten Spielerinnen, Sophia und Michelle kamen diesmal leider nicht über die Plätze 8 und 9 hinaus. Da vor ihnen Spielerinnen gelandet sind, die sie in den letzten Wochen noch bezwungen haben, kann man sagen das es durchaus besser laufen hätte können, aber in dem jungen Alter auch eine gewisse fehlende Konstanz nicht unnormal ist. 
Erwähnen muss man natürlich auch das sich die langjährige Finowerin Lena Gast, die vor einigen Monaten in Hohen Neuendorf wieder mit dem TT spielen begonnen hat, einen großen Ehrgeiz an den Tag legt und deutliche Leistungssprünge zeigt.
Da freuen wir uns natürlich auch drüber Lena. :) 
Jedenfalls werden am kommenden Wochenende Sophia und Michelle bei der Qualifikation zur Verbandsrangliste in der Mädchen-Altersklasse, die Chance haben sich für die Niederlagen gegen Lena und Josephine zu revanchieren und auch hoffentlich zeigen können, das sie als jüngste Teilnehmerinnen schon gut bei den bis zu 17-Jahre alten Mädchen mithalten können. :)

Zu den Herren:
Hier durften wir uns auch über einer Ranglistensieger aus Finow freuen. Denn unser nimmermüder Altmeister Erik lies mal wieder alle Jungspunde hinter sich.
Stark spielte auch André der sich über den 3. Platz freuen durfte.
Damit sind Erik und André genauso wie Carolin, Chiara und Alina, für das Qualifikationsturnier zur  Verbandsrangliste, das in 2 Wochen in Hohen Neuendorf stattfindet, qualifiziert.
Thilo und Johann, die die Plätze 5 und 6 belegten, durften sich darüber freuen in der Rangliste verbleiben zu können. Abgestiegen in die Kreisrangliste sind Tobias und Ich. Tobias zeigte zu wechselhafte Leistungen und wurde am Ende mit einer 4:5 Bilanz 7. und Ich musste die Stärke meiner Gegner, die bis auf eine Ausnahme alle einen besser TTR hatten, anerkennen und mich letztendlich mit den Vorletzten Platz zufrieden geben.

Drückt unseren 5 Startern bei der QVRL in Hohen Neuendorf am 09.07. kräftig die Daumen, damit sie es schaffen sich für die Verbandsrangliste der Damen und Herren zu qualifizieren. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten