Montag, 27. November 2017

14 Finower für die Landesmeisterschaft der Senioren qualifiziert!

Am Wochenende fand die Landesbereichsmeisterschaft der Senioren statt.
Während Egon und Kathrin als amtierende Landesmeister schon ein direktes Ticket für die Landesmeisterschaft hatten, wollten sich Gabi, Anka (beide AK Ü50), Stephan, Thomas (beide AK Ü40), Thoralf, Holm, Erik (alle AK Ü50), Olaf, Roland, Peter Sch. (alle AK Ü60), Berni und Volker (beide AK Ü65) durch gute Platzierungen bei der Landesbereichsmeisterschaft für die Landesmeisterschaft qualifizieren.
Spielten den Titel in der AKÜ50 unter sich aus: Holm und Erik
Aufgrund von zu wenigen Meldungen wurden die Altersklassen Ü60 und Ü65 leider im Vorfeld abgesagt. Dadurch waren Roland, Peter, Olaf, Berni und Volker bereits für die LEM qualifiziert.
Auf sportlichen Wege schafften es dann auch ALLE anderen!
Denn in der AK Ü40 glänzte Thomas mit einem Sieg über den späteren Sieger Witt und wurde letztendlich 3.! Im Halbfinale verlor er gegen Stephan der letztendlich 2. wurde!
Bei den Ü50igern konnte Thoralf einen richtig tollen 3. Platz belegen! Im Finale standen sich Holm und Erik gegenüber. Wie so oft ging Holm als Sieger vom Tisch.
Bei den Damen konnte sich überraschend Gabi gegen Anka durchsetzen und letztendlich den 1. Platz von 4 Teilnehmerinnen einnehmen. Anka wurde 2.
Toll das alle Teilnehmer die Quali geschafft haben! Hätten noch mehr unserer 52 Senioren im Verein teilgenommen wäre bestimmt auch noch der eine oder andere Startplatz mehr drin. ;)
Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Starter!
Evt. werden wir sogar mit 15 Startern an der LEM teilnehmen können. Denn unser André der leider aufgrund einer Verletzung nicht teilnehmen konnte, hat einen Antrag auf einen Verfügungsplatz gestellt. Ich denke das die Chancen nicht schlecht stehen das André auch einen Startplatz bekommen wird.


Keine Kommentare:

Kommentar posten