Montag, 31. Dezember 2012

Bronze und Gold

Die kleine Delegation des TTC Finow kehrt erfolgreich vom TTG Winterturnier aus Ahrensburg zurück. Johann konnte sich im stark besetzten B-Schülerfeld den dritten Platz sichern. In der Gruppe setzte er sich souverän durch und im KO-System konnte Johann sich bis zum Aufeinandertreffen mit Luca Meder vom TTVSH behaupten. Hier musste er jedoch die Überlegenheit des Nord-B-Ranglistensiegers anerkennen.
Chiara durfte sogar das oberste Treppchen bei der Siegerehrung betreten. Sie entschied in ihrer Gruppe zwei Spiele sehr deutlich für sich und gewann das Spiel um den Gruppensieg denkbar knapp im fünften Satz. Nach dem Freilos im KO-System gewann sie gegen Pauline Lemke vom HaTTV im fünften Satz. Im Halbfianle bekam sie keine echte Gegenwehr bevor es im Finale gegen Kim Heinrich aus Bremen ums Ganze ging. Nach 2:0-Satzführung verlor Chiara ihre Souveränität, die sie erst im Entscheidungssatz bei Führung ihrer Gegnerin zum Seitenwechsel wieder erlangte. Schließlich bewies Kiki Nervenstärke und gewann 13:11 und wurde verdiente Siegerin des Turniers.
Chantal konnte zwar nicht das Podest erklimmern, doch die Weiterentwicklung fand nun auch im Wettkampf anklang. Sogar gegen internationale Konkurrenz bewies Talli, dass sie mithalten kann und verbuchte mehrere Satzerfolge.

Keine Kommentare:

Kommentar posten