Freitag, 31. Juli 2020

Sommervorbereitung für den Nachwuchs erfolgreich beendet!

In den vergangenen Tagen fand bei uns in Finow der letzte große Teil der Sommervorbereitung statt. Zwar konnten wir diesmal leider nicht alle zusammen in unserer Heinz-Seeger-Halle übernachten, doch da sich unsere Spieler mit den 5 Gästen mittlerweile sehr gut angefreundet haben, war es kein Problem diese bei unseren teilnehmenden Nachwuchsspielern unterzubringen.
So konnten wir mit 14 motivierten Mädchen und Jungen insgesamt 8 intensive Tischtenniseinheiten bestreiten.
Nur die Abendaktivitäten fielen diesmal weg.
Doch das war für den ein oder anderen sicherlich gar nicht so schlimm. 😉
Claudia schaffte es auf jeden Fall mal wieder aus fast allen das Maximum raus zu holen, so dass nach diesen 20 Stunden Training alle mit einem guten Gefühl, wieder etwas dazu gelernt zu haben, am Donnerstagabend ins lange Wochenende starten konnten.
Besonders verdient haben diese 4-tägige TT-Pause aber besonders Chiara, Nina, Mira, Luisa und Paul die nun 3 Trainingslager in Folge in den Knochen haben.
In der nächsten Woche steht für unsere Leistungssportler am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag noch eine jeweils eine Einheit auf dem Programm.

Keine Kommentare:

Kommentar posten