Samstag, 31. Oktober 2015

3. Mannschaft siegt im Stadtderby!

In der vergangenen Woche fanden nur zwei Punktspiele mit TTC-Beteiligung statt.
Während die 8 anderen TTC-Mannschaften mal ein wenig regenerieren konnten, kämpfte die 3. Mannschaft im Stadtderby um weitere Punkte.
Vor einem schweren Spiel steht die 2. Damenmannschaft, die auch nach dem Spitzenspiel am Sonntag beim ttc berlin eastside 3 weiterhin ungeschlagen sein möchte.

Auch ohne viel Training sehr souverän:
Spitzenspieler Thomas Liepner beim Duell gegen Eric Siebert
Vor 15 TT-Interessierten Zuschauern, von denen knapp die Hälfte unser Team unterstütze, gab sich die Mannschaft um Mannschaftsführer Rico Ackermann gegen den Aufsteiger vom SV Motor Eberswalde keine Blöße. Nach 2 Doppelerfolgen, wobei Olaf und Tommy im 4. Satz einen 0:5 Rückstand zu einem 11:5 Satz- und damit auch Spielgewinn drehen konnten, lief es auch in den ersten 4 Einzeln fabelhaft.
Während Sven in 5-Sätzen den starken Allroundspieler Kaufhold niederkämpfte, machten seine 3 Mitspieler mit ihren Gegnern kurzen Prozess.
Etwas enger verlief die 2. Einzelrunde. Nachdem Tommy in 4 Sätzen gegen den Spitzenspieler der Gastgeber gewinnen konnte, gab Sven am Nebentisch in einem hochklassigen 5-Satz-Match den Ehrenpunkt ab.
Unsere Tabellenführer in der 1. Landesklasse:
v.l.n.r.: Olaf, Bernd, Jens, Rico, Tommy, Sven
Somit wurde die Aufgabe den Sack zu zu machen an Olaf weitergegeben. Er meisterte die Herausforderung gegen Sportfreundin Puskas sehr souverän und siegte mit 3:1.
Der Endstand lautete somit 8:1 für Dritte, die heute fast geschlossen anwesend war. Aus dem 7-Mann Kader fehlte nur Peter, der sich noch im Urlaub befand.
Nach dem umkämpften Spiel wertete unser Sextett gemeinsam mit den sympathischen Gastgebern die Spiele bei einem kühlen Hopfen-Malz-Getränk aus.
Mit 8:0 Punkten steht das Team nun weiterhin unangefochten an der Tabellenspitze.
Doch mit dem Landesligaabsteiger aus Schwedt kommt am nächsten Samstag ein ebenfalls noch ungeschlagenes Team in unsere Halle. Das Spitzenspiel findet zur früher Stunde um 10 Uhr statt. Anschließend empfängt das Team um 14 Uhr die 2. Mannschaft aus Fürstenberg.
Zum Spielformular vom Spiel SV Motor Eberswalde - TTC Finow Eberswalde 3

Apropos 2. Mannschaft. Von der unserer "Zwoooten" gibt es seit Freitag eine Spielzusammenfassung von ihrem spannenden Saisonauftaktspiel gegen den ESV Prenzlau zu bestaunen.
Die Zusammenfassung könnt ihr euch hier anschauen:


Keine Kommentare:

Kommentar posten