Montag, 1. Oktober 2018

Michelle und Sophia mit starken Abschneiden bei Norddeutscher B-Schülerinnen Rangliste

Die TTVB-Delegation
Am vergangenen Wochenende waren Sophia und Michelle bei der Norddeutschen B-Schülerinnen Rangliste in Schwerin aktiv. Während Michelle sich über ihren tollen 1. Platz bei der Verbandsrangliste B-Schülerinnen für dieses Turnier qualifiziert hat, bekam Sophia einen Verfügungsplatz.
Beide Mädchen starteten gut ins Turnier und konnten nach dem 1. Tag eine 6:1 Bilanz in ihren Vorrundengruppen vorweisen. Damit haben sie sich klar für die Endrunde, in der es um die Plätze 1-8 ging, qualifiziert. Hier konnte Michelle das vereinsinterne Match überraschend deutlich für sich entscheiden und hatte deshalb beste Chancen auf einen Treppchenplatz.
Gemeinsam mit Linn aus Nauen hatten Michelle und Sophia
auch viel Spaß beim Wochenende in Schwerin
 Doch auch für Sophia war dieser noch möglich. Vor der letzten Runde belegte Michelle den 2. und Sophia den 3. Platz. Während für Michelle der 2. Platz schon sicher war und bei optimalen Verlauf sogar noch der 1. Platz drin war, hatte Sophia den Druck siegen zu müssen um letztendlich auf dem 3. Platz zu landen.
Leider scheiterte in der letzten Runde sowohl Michelle, als auch Sophia jeweils knapp im 5. Satz.
Für Michelle bedeutete dies trotzdem ein sehr starker 2. Platz! Sophia war erstmal natürlich leicht enttäuscht das Treppchen so knapp verfehlt zu haben, doch da sie noch ein Jahr jünger als die Mädels auf Rang 1 - 3 ist, kann sie auch mit dem 4. Platz sehr zufrieden sein.
Gut gelaunt ging es dann am Sonntag Nachmittag wieder nach Hause ins schöne Finow. :)
Herzlichen Glückwunsch an die beiden Mädels zu dem tollen Turnier. :)




Keine Kommentare:

Kommentar posten