Mittwoch, 13. Mai 2020

Rückblick auf die Saison 2019/20 - 11. Herrenmannschaft

4 der 6 Spieler unserer 11. Mannschaft.
v.l.n.r.: Torsten, Anne, Marcel und Burkhard
Eine deutliche Steigerung erreichte in dieser Saison unsere noch entwicklungsfähige 11. Herrenmannschaft,
Während in der Vorsaison noch sehr viel Lehrgeld bezahlt wurde und am Ende immerhin der vorletzte Platz erreicht wurde, gab es in dieser Saison schon fast eine ausgeglichene Spielbilanz. Mit 16:18 Punkten beendete das Team die Saison nämlich auf Platz 6 von 11.
Eine sehr gute Leistung des Teams.
Eine große Hilfe war natürlich Edeljoker Marcel, der in seinen 10 Einsätzen eine 29:5 Bilanz erspielte.
Doch natürlich haben auch die eigentlichen Spieler überzeugt. Besonders aufstrebend zeigte sich Torsten der in der Saison eine wirklich starke 28:20 Bilanz erspielte. Doch auch Karl-Heinz konnte bis zu seiner Verletzung mit 14:8 Spielen absolut überzeugen. Mit negativen Bilanzen schlossen Burkhard (7:29), Anne (9:18) und Dieter (12:26) die Saison ab. Traurig müssen sie darüber aber nicht sein, denn auch sie zeigten bereits bessere Leistungen als in der Vorsaison.
In den Doppeln konnten besonders Marcel und Torsten mit einer 6:2 Bilanz zusammen überzeugen. das Duo Karl-Heinz/Burkhard war mit 3:3 Spielen auch sehr zufrieden.
im Vergleich zur Vorsaison.
Dieses Team wird sicherlich auch in der nächsten Saison zusammen viel Spaß haben und vermutlich auch noch besser als in dieser Saison abschneiden.
Weiterhin viel Spaß und Erfolg euch 6!

Keine Kommentare:

Kommentar posten